MK Klemmer und Kollex
04102-691868 Büro Ahrensburg | 038797-90065 Büro Karstädt
Mathias Kollex MK KFZ-Gutachter

Mathias Kollex
KFZ-Gutachter Kartsädt

Wir sind seit 2004 in der Prignitz und Umgebung

...als unabhängiger und neutraler und Kraftfahrzeug-Sachverständiger, von IfS GmbH zertifizierter Sachverständiger (IfS-Zert) für Kraftfahrzeugschäden und -bewertung, Zertifikats-Nr. 012953, ansässig und erstellen Haftpflichtgutachten bei Unfällen von Pkw, Lkw und landwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen. Wir arbeiten zuverlässig, schnell und lösungsorientiert und schaffen durch unsere fachliche Kompetenz Kundenzufriedenheit. Durch weitreichende Weiterbildungen, Fachlehrgänge und Fortbildungen sind wir immer auf dem aktuellen Stand der Rechtsgrundlagen und Erneuerungen im Sachverständigenwesen. Wir helfen Ihnen in allen Fragen der Schadensregulierung.

Bei unverschuldeten Haftpflichtschäden

...entstehen Ihnen dadurch keine Kosten. Ebenso wenig für Kostenvoranschläge / Kurzgutachten (Schäden unter 750,00 Euro) die wir erstellen. Diese rechnen wir direkt mit der Versicherung ab. Manche Versicherungen wollen nach einem Kostenvoranschlag, den eine Werkstatt erstellt hat, einen eigenen Gutachter schicken. Das bedeutet für Sie einen zweiten Termin, diesmal mit dem Kfz-Sachverständigen. Das entfällt meistens wenn wir von vorn herein den Kostenvoranschlag kalkulieren.

Wir erstellen individuelle Wertgutachten

...(Deutsche Automobil Treuhand GmbH) und unter Berücksichtigung des Gebrauchtwagenmarktes (Marktanalyse). Wir begutachten gerne Ihren neuen Gebrauchtwagen vor dem Autokauf. Mit einer Schichtdickenprüfung des Fahrzeuglackes stellen wir Vorschäden und Nach-, bzw. Überlackierungen fest. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung als Kfz-Gutachter entdecken wir schneller versteckte Mängel.

Als Sachverständiger für Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes

… sind wir auch in der Lage, den Rettungs- und Pflegediensten bei Unfällen jeder Art zur Seite zu stehen. Handelt es sich dabei um den Krankenkraftwagen RTW und KTW nach DIN EN 1789 oder das Notarzteinsatzfahrzeug NEF nach DIN 75079 oder den Behindertentransportwagen BTW/KMP nach DIN 75078, um die medizintechnische oder einsatztaktische Ausrüstung (Monitor / Defibrillatoreinheit, Pulsoximetrie, Kapnometrie, automatisches Notfall-Beatmungsgerät, Spritzenpumpe(n), Fahrtrage mit Tragenuntergestell, klappbarer / starrer Tragesessel) oder das Auslesen bzw. Auswerten des Unfalldatenspeichers nach einem Unfall? Wir stehen Ihnen, auch bei Fragen, gern zur Verfügung.